Die Oldtimer Studie „Wirtschaftsfaktor Young- und Oldtimer“ mit dem ZDK als federführendem Partner wird 2020 erneuert. Fachbetriebe für historische Fahrzeuge können auf kfzgewerbe-oldtimer.de noch bis 11. Oktober an der Umfrage teilnehmen. Mit den gesammelten Basisinformationen soll der Markt transparenter und die Entwicklung besser einschätzbar werden.
(LV 170-00/Steffen Kraus)