Im ProMotor Podcast gibt unser Digitalexperte Jörg von Steinaecker Tipps, wie digitale Lösungen die Arbeit in Kfz-Betrieben unterstützen können. Beispiele sind die innerbetriebliche Kommunikation, Leadgenerierung und Kundenbindung. Er geht dabei auch besonders auf kleinere Betriebe und Werkstätten ein. Konkrete Beispiele zeigen, dass es viele kostengünstige Lösungen gibt. Auch für den Wandel der Branche gibt es kreative Detaillösungen aus der Praxis sowie Geschäftsmodelle, für die man das Rad nicht neu erfinden muss. Weitere Impulse für Betriebe gibt es auf der kostenlosen Informationsplattform www.diserva.de.
Zu hören ist der Audio-Podcast aktuell auf Soundcloud (https://soundcloud.com/kfzgewerbe) und Youtube (https://www.youtube.com/kfzgewerbe), außerdem auf iTunes, Spotify und weiteren gängigen Podcast-Plattformen. Um generell die Beiträge des ZDK auf den jeweiligen Seiten der Dienste zu finden, geben Sie in deren Suchfunktion am besten „ZDK-Podcast“ ein.
(170-00/Steffen Kraus)